Zahlungsinformationen

Bei uns haben Sie viele verschiedene Möglichkeiten, bequem und einfach zu bezahlen. Nach der Auswahl der Ware und Angabe der Lieferadresse zeigen wir Ihnen alle verfügbaren Zahlungsarten an. Sie selber entscheiden, wie Sie Ihre Bestellung bezahlen möchten. Sie können entscheiden, ob PayPal, Vorkasse oder Barzahlung.

 


 

Wenn Sie per Vorkasse bezahlen wollen, erhalten Sie nach Abschluss Ihrer Bestellung eine Bestätigung per E-Mail. In dieser erfahren Sie unsere Bankverbindung und weitere Informationen zur Überweisung. Vergessen Sie bitte nicht, die Bestellnummer im Feld “Verwendungszweck” mit anzugeben. Dadurch können wir sicherstellen, dass Ihre Bestellung so schnell wie möglich bearbeitet wird. Nachdem Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, versenden wir umgehend Ihre Bestellung. Der Zahlungstransfer nimmt erfahrungsgemäß zwischen 2-4 Werktage in Anspruch. Währenddessen reservieren wir die von Ihnen bestellte Ware für max. 10 Tage.

 


 

Mit PayPal können Sie schnell und sicher im Internet bezahlen. Wenn Sie diese Zahlungsart wählen, werden Sie nach Ihrer Bestellung direkt zu PayPal weitergeleitet. Sie können sich dort mit Ihren entsprechenden Zugangsdaten anmelden oder auch ein neues PayPal-Konto eröffnen. Nachdem Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, kümmern wir uns sofort um Ihre Lieferung. Dank PayPal gehen Zahlungen bereits nach wenigen Minuten bei uns ein und wir können Ihnen Ihre Bestellung schneller zusenden. Im Falle einer Rücksendung Ihrer Bestellung schreiben wir den entsprechenden Betrag Ihrem PayPal-Konto wieder gut. Sie haben noch Fragen zu PayPal oder wollen ein Konto eröffnen? Dann können Sie sich direkt auf der Seite von PayPal informieren.
 


 

JobRad ist das clevere Konzept, mit dem sich Arbeitnehmer unkompliziert ein Fahrrad oder Pedelec sichern können – und dabei deutlich gegenüber dem Direktkauf sparen! Egal, ob Stadt- oder Tourenrad, Mountainbike oder Rennrad, Pedelec oder S-Pedelec, Liege- oder Lastenrad: Jedes Rad kann ein JobRad sein – Ihr JobRad!
 
JobRad erschließt das so genannte Dienstwagenprivileg (auch als “1 %-Regel” bekannt) für Fahrräder und Pedelecs. Das geht ganz einfach: Ihr Arbeitgeber schließt einen Rahmenvertrag mit JobRad – und schon können Sie und Ihre Kollegen über Ihre Firma JobRäder beziehen. Einzige Voraussetzung: Das JobRad hat einen Mindestverkaufspreis von 749 €.
 
Ihr JobRad können Sie nach Belieben nutzen: Natürlich – wenn Sie das möchten – für den Arbeitsweg, aber ebenso im Alltag, für den Sport oder den Familienausflug. Bezahlt wird bequem über monatliche Raten, die direkt vom Lohn einbehalten werden – und durch die vorteilhafte Versteuerung fahren Sie deutlich günstiger.Ihre persönliche Ersparnis berechnen Sie mit wenigen Klicks mit Hilfe unseres Vorteilsrechners

Übrigens: Für Ihren Arbeitgeber ist JobRad kostenneutral!